free bootstrap themes


Hilfreiches

 Gebet aus der erste Lehr-Rede Buddhas

Mögen alle Lebewesen Glück erfahren und Frieden finden! Alle lebenden Wesen, stark und schwach, groß und klein, sichtbare und unsichtbare, nahe und ferne, sollen wahres Glück erfahren. Keinem Lebewesen wünsche ich aus Ärger oder Rachsucht irgendein Leid. Wie eine Mutter mit ihrem Leben ihr einziges Kind beschützt und behütet, so möchte ich mich zu allen Lebewesen verhalten. Ich öffne mein Herz und durchdringe die ganze Welt mit grenzenloser, liebevoller Gesinnung. Ich richte meine liebevollen Gedanken nach oben, nach unten und nach allen Seiten,  frei von Hass und Feindschaft. Ob ich gehe oder stehe, sitze oder liege –  immer entfalte ich bewusst diese liebevolle Gesinnung. Ich lasse alle Vorurteile los und gewinne tiefe Einsicht.  Ich überwinde mein Begehren und meine Gier. So werde ich erlöst von allem Leid. 

__________________________________________________________________________________________

Affirmationen

Ich lebe meine Kraft! 

Ich bin verwurzelt in meiner Mitte! 

Ich bin ok, so wie ich bin! 

Leichtigkeit und Freude beflügelt mein Dasein! 

Ich heiße die Fülle in jedem Bereich meines Lebens willkommen! 

Alles ist gut in meiner Welt! 

Ich mache aus jeder Krise eine Chance! 

Ich blicke in eine wunderbare Zukunft! 

Mein Leben schenkt mir tiefe Erfüllung! 

Das Leben bringt für mich nur positive und gute Erfahrungen! 

Ich liebe und achte mich so wie ich bin! 

Ich achte auf meinem Körper und seine Botschaften! 

Ich lasse alte Grenzen hinter mir und entfalte mein höchstes Potential! 

Ich bin geliebt, gesegnet und sicher auf meinem Platz im Leben!

__________________________________________________________________________________________

Ahnenritual

Kaufe dir eine schöne Kerze und jedesmal, wenn du sie anzündest, bitte um Heilung für dein Familiensystem!

___________________________________________________________________________________________

Schutz

Jedesmal wenn du außer Haus gehst schütze auch deine Aura und stelle dir vor, das du einen Lichtmantel umlegst oder bitte deinen Schutzengel, seine Flügel um dich zu legen.

___________________________________________________________________________________________

Jedesmal wenn du das Gefühl hast, nicht bei dir zu sein, lass eine strahlende Sonne in deinem Solarplexus entstehen, welche strahlt und dich einhüllt.

___________________________________________________________________________________________

Reinigung für dein Zuhause

Stelle dir vor, das ein starker Wind oder Sturm durch dein Haus oder deine Wohnung fegt und es von allem reinigt und befreit, was nicht zu dir gehört. 

___________________________________________________________________________________________

Einladungsbriefe

Lade Leichtigkeit, Lebensfreude, Fülle oder Wünsche ein, indem du einen Willkommensbrief an sie schreibst.

___________________________________________________________________________________________

Belastendes

Schreibe alles, was dich belastet, auf ein Blatt Papier auf und verbrenne es auf einer Alufolie über einem feuerfesten Gefäß. Sei bitte vorsichtig mit offenem Feuer! Wirf die Asche danach ins WC oder in ein fließendes Wasser. 

___________________________________________________________________________________________

 Louise L. Hay

Lasse die Ängste und Grenzen anderer hinter dir. Es ist "dein" Geist, der deine Erfahrungen hervorbringt. Deine Fähigkeit, in deinem Leben Gutes zu erschaffen ist grenzenlos. Es ist stets bestens für dich gesorgt. Überall siehst du wunderbare Möglichkeiten. Du bist gesegnet und gedeihst in jeder Hinsicht.


home >>>